katholisch.

politisch.

aktiv.

BDKJ Stadtverband Essen

Aktuelles aus dem Stadtverband

 

05.05.2021

Durch die Corona-Notbremse gibt es seit dem 03.05.2021 auch einige Veränderung in der Coronaschutzverordnung  bezüglich der Kinder und Jugendarbeit.

Überschreitet eine Region an drei aufeinander folgenden Tagen eine 7-Tage-Inzidenz von 165, dürfen ab dem übernächsten Tag keine Gruppenangebote der Jugendförderung mehr als Präsenzangebote stattfinden, es sei denn eine Kindeswohlgefährdung kann vermieden werden.

Individuelle Hilfeangebote (1 zu 1 – Angebote), die insbesondere der Vermeidung einer Kindeswohlgefährdung dienen, sowie Leistungen und Hilfen gemäß § 8a und §§ 27 ff. des Achten Buches Sozialgesetzbuch bleiben aber weiterhin zulässig.

Ebenso sind Sportangebote im Außenbereich mit bis zu 5 Kindern, zuzüglich Leiter*innen und dem Tragen einer Alltagsmaske weiterhin zulässig. Die Anleitungspersonen müssen einen negativen Coronatest nachweisen.

 

10.03.21

Seit dem 09.03.2021 gibt es wichtige Änderungen in der Coronaschutzverordnung  bezüglich der Kinder- und Jugendarbeit:

In Innenräumen können Präsenzangebote von max. 5 jungen Menschen bis einschließlich 18 Jahren mit medizinischen Masken stattfinden.
Angebote draußen können für Kinder bis einschließlich 14 Jahren in einer Gruppengröße von maximal 20 Kindern und dem tragen von Alltagsmasken ermöglicht werden. Wichtig ist in beiden Angebotsformen die Abstands- und Hygieneregeln sowie die Rückverfolgbarkeit einzuhalten.

In den FAQs findet ihr nochmal alle wichtigen Punkte der Coronaverordnung erklärt.

Wenn ihr Fragen zu eurer Arbeit habt, meldet euch gerne jederzeit bei uns!

Bei Bedarf stellen wir euch gerne einen Satz medizinische Masken kostenfrei zur Verfügung. Meldet euch dazu einfach unter info@bdkj-essen.de bei uns!

 

26.02.21

Eure Stoffmasken sind bei uns eingetroffen!

Falls ihr welche bestellt habt, meldet euch doch unter info@bdkj-essen.de oder 0201-8938860, um einen Termin zum abholen bei uns in der Stadtstelle auszumachen!

Wir freuen uns auf euch 🙂

Corona Konkret

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus gibt es viel Unsicherheit, wie es mit unseren Ferienfreizeiten, Bildungsfahrten, Fortbildungen, Veranstaltungen usw. weitergehen soll. Wir möchten euch auf dem aktuellen Stand halten, daher gibt es hier wichtige Infos. Zusätzlich werden wir euch auch auf Facebook und Instagram auf dem Laufenden halten.

Die wichtigsten FAQ zur aktuellen Lage in Essen findet ihr hier.

Die neue Coronaschutzverordnung ist da! Gültig vom 03.05.2021 bis 14.05.2021

Seit dem 03.05.2021 gibt es wichtige Änderungen in der Coronaschutzverordnung bezüglich der Kinder- und Jugendarbeit:

Bei einer Inzidenz von unter 165, können in  Innenräumen Präsenzangebote von max. 5 jungen Menschen, zuzüglich Leiter*innen bis einschließlich 18 Jahren mit medizinischen Masken stattfinden.
Angebote draußen können für Kinder bis einschließlich 14 Jahren in einer Gruppengröße von maximal 20 Kindern, zuzüglich Leiter*innen und dem tragen von Alltagsmasken ermöglicht werden. Wichtig ist in beiden Angebotsformen die Abstands- und Hygieneregeln sowie die Rückverfolgbarkeit einzuhalten.

Überschreitet eine Region an drei aufeinander folgenden Tagen eine 7-Tage-Inzidenz von 165, dürfen ab dem übernächsten Tag keine Gruppenangebote der Jugendförderung mehr als Präsenzangebote stattfinden, es sei denn eine Kindeswohlgefährdung kann vermieden werden.

Individuelle Hilfeangebote (1 zu 1 – Angebote), die insbesondere der Vermeidung einer Kindeswohlgefährdung dienen, sowie Leistungen und Hilfen gemäß § 8a und §§ 27 ff. des Achten Buches Sozialgesetzbuch bleiben aber weiterhin zulässig.

Ebenso sind Sportangebote im Außenbereich mit bis zu 5 Kindern, zuzüglich Leiter*innen und dem Tragen einer Alltagsmaske weiterhin zulässig. Die Anleitungspersonen müssen eine negativen Coronatest nachweisen.

Bei Bedarf stellen wir euch gerne einen Satz medizinische Masken kostenfrei zur Verfügung. Meldet euch dazu einfach unter info@bdkj-essen.de bei uns!

Übersicht der katholischen Jugendangebote in Essen

Informiert euch hier über Angebote für Kinder und Jugendliche in eurer Umgebung (Durch die Einschränkungen aufgrund des Coronavirus weichen Jugendangebote aktuell von den angegebenen Zeiten ab)

Filter nach

Diese Karte soll nicht die genauen Stadt-/Pfarreigrenzen zeigen, sondern einen Einblick in die vielfältigen katholischen Jugendangebote in Essen geben.

Wenn es bei euch als Mitgliedsverband des BDKJ Stadtverband Essen ein Jugendangebot gibt, das wir noch nicht aufgeführt haben und ihr würdet gerne Teil der Karte werden, meldet euch unter info@bdkj-essen.de!

Social Media

Hier findet Ihr die neuesten Infos von unserer Facebook-Seite.

So könnt ihr uns unterstützen:

 

 

Amazon Smile bietet Euch die Möglichkeit, mit dem Einkauf bei Amazon, den BDKJ Stadtverband Essen zu unterstützen – ohne dass für Euch Kosten anfallen! Besucht Amazon hierfür künftig über smile.amazon.de und wählt den BDKJ Stadtverband Essen – Trägerwerk e.V. aus. So könnt ihr Amazon wie gewohnt nutzen – und Amazon spendet 0,5 Prozent der Einkaufssumme an uns.

Top